Dillenburg (ots) – Haiger-Allendorf: blau-gelbes Cube-Bike gestohlen

Dreiste Diebe stahlen in der Quendelbachstraße ein Cube Mountainbike. Das blau-gelbe Cube vom Typ Attention SL RH 19 stand in einem Abstellraum neben dem Carport. Zwischen Freitag (11.06.2021) und Samstag (12.06.2021) griffen sich die Unbekannten das Fahrrad und flüchteten. Der Schaden wird mit 800 Euro beziffert. Hinweise zu den Dieben, die zwischen 20:00 Uhr und 13:00 Uhr zuschlugen, erbittet die Dillenburger Polizei unter Tel.: (02771) 9070.

Haiger: in Wohnmobil eingedrungen

Das weiße Wohnmobil parkte in der Straße „Fahler“, als sich Unbekannte am vergangene Woche daran zu schaffen machten. Zwischen 20:00 Uhr am Donnerstag (10.06.2021) und 11:21 Uhr am Freitag (11.06.2021) drangen Diebe in das Ford-Wohnmobil ein und stahlen einen Lautsprecher, ein mobiles Navigationssystem und Bargeld. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 400 Euro. Hinweise erbittet die Dillenburger Polizei unter Tel.: (02771) 9070.

Waldsolms-Kraftsolms: Unbekannte feiern in Grillhütte

Unbekannte verschafften sich zwischen Samstag (05.06.2021), 10:00 Uhr und Sonntag (06.06.2021), 14:00 Uhr Zutritt zu der Grillhütte in der Wehrstraße. Hierzu entfernten die Unbekannten das Vorhängeschloss der Tür und drangen in die Hütte ein. Die Eindringlinge feierten mit mitgebrachten Getränken und Speisen. Während ihres Aufenthaltes beschädigten die Fremden ein Aufbewahrungsschränkchen in der Grillhütte. Nach der Feier verließen die Unbekannten die Örtlichkeiten. Ihren Müll ließen die Eindringlinge zurück. Der Schaden beläuft sich auf 200 Euro. Die Wetzlarer Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch und fragt: Wem sind verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Grillhütte aufgefallen? Hinweise erbittet die Wetzlarer Polizei unter Tel.: (06441) 9180.

Kerstin Müller, Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 0611/327663040

E-Mail: pressestelle-lahn-dill.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Lahn – Dill übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal