Ludwigsburg (ots) –

Am Dienstag ereignete sich gegen 13.00 Uhr in der Hauptstraße in Weil im Schönbuch ein Unfall, bei dem ein Kind Verletzungen erlitt. Während ein 51 Jahre alter Peugeot-Lenker die Hauptstraße entlang fuhr, betrat ein zwölf Jahre altes Mädchen vermutlich unvermittelt die Straße, um diese zu überqueren. Dem Peugeot-Fahrer war es den derzeitigen Ermittlungen entsprechend nicht mehr möglich zu reagieren, so dass es zu einem Zusammenstoß zwischen dem PKW und dem Kind kam. Das Mädchen wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand kein Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal