Ludwigsburg (ots) – Zwischen Dienstag 20.00 Uhr und Mittwoch 04.20 Uhr trieben noch unbekannte Täter in der Gottlieb-Daimler-Straße in Weil im Schönbuch ihr Unwesen. Indem sie einen heruntergelassenen Rollladen hochschoben und das dahinter liegende Fenster aufhebelten, gelangten die Einbrecher in ein Firmengebäude. Das Objekt wurde anschließend von den Tätern durchsucht, wobei ihnen ein dreistelliger Bargeldbetrag in die Hände fiel. Darüber hinaus stahlen sie einen Tresor, in dem sich Fahrzeugschlüssel befinden. Die alarmierte Polizei umstellte und durchsuchte das Gebäude am frühen Mittwochmorgen. Es konnten jedoch keine Tatverdächtigen mehr festgestellt werden. Der hinterlassene Sachschaden wurde auf etwa 3.500 Euro geschätzt. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Tel. 07031 13-2500 mit dem Polizeirevier Böblingen in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal