Ludwigsburg (ots) –

Einen Sachschaden von etwa 2.000 Euro hinterließ ein noch unbekannter Täter, der zwischen Donnerstag 11.00 Uhr und Sonntag 13.30 Uhr in der Untere Talstraße in Merklingen sein Unwesen trieb. Der Unbekannte schlitze die Plane eines am Straßenrand abgestellten Sattelzugaufliegers auf. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Leonberg, Tel. 07152 605-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal