Ludwigsburg (ots) – Nach dem Tod eines 35-jährigen Mannes, der am vergangenen Freitag vor einer Bäckerei in der Robert-Bosch-Straße in Weil im Schönbuch während eines Polizeieinsatzes das Bewusstsein verloren hatte, wurde von der Staatsanwaltschaft Stuttgart zur Klärung der Todesursache eine Obduktion veranlasst. Die Obduktion fand am heutigen Dienstag statt. Dabei haben sich keine Hinweise auf eine äußerliche Gewalteinwirkung auf den Körper des Verstorbenen ergeben. Das Ergebnis eines chemisch-toxikologischen Gutachtens steht noch aus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal