Ludwigsburg (ots) – Vermutlich weil er ein „Vorfahrt gewähren“-Verkehrszeichen und den VW einer 20 Jahre alten Frau übersah, war ein 34-jähriger Motorradfahrer am Donnerstag gegen 15.45 Uhr in der Leonberger Straße in Sindelfingen in einen Unfall verwickelt. Der Triumph-Lenker wollte von der Bergstraße kommend nach links in die Leonberger Straße abbiegen. Im Kreuzungsbereich stieß er dann mit der 20-jährigen VW-Fahrerin zusammen, die die Leonberger Straße in Richtung Stadtmitte befuhr. Der 34-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Der entstandene Sachschaden wurde auf insgesamt 7.000 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal