Ludwigsburg (ots) –

Ein Unfall mit zwei leicht verletzten Person ereignete sich am Montag gegen 13:35 Uhr an der Einmündung Dresdner Straße/Böblinger Straße in Sindelfingen. Ein 85-jähriger Mercedes-Fahrer wollte von der Dresdner Straße in die Böblinger Straße einbiegen und übersah dabei vermutlich den bevorrechtigten VW einer 26-Jährigen. Beim Zusammenstoß wurde der Mercedes abgewiesen und prallte noch gegen ein Brückengeländer. Die 26-jährige Frau zog sich leichte Verletzungen zu. Der ebenfalls leicht verletzte 85-Jährige wurde durch den hinzugerufenen Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr farbereit und wurden durch einen Abschleppdienst abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 20.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal