Ludwigsburg (ots) – Am Mittwoch kam es in der Calwer Straße in Sindelfingen zu einem Unfall, der fünf leicht verletzte Personen und einen Sachschaden von etwa 40.000 Euro forderte. Eine 36 Jahre alter Peugeot-Lenkerin, die einen 41-jährigen Beifahrer an Bord hatte, befuhr die Calwer Straße in Fahrtrichtung „Calwer Knoten“. Aus noch unbekannter Ursache fuhr sie auf einen vorausfahrenden 53 Jahre alten VW auf. Der VW wurde in der Folge auf den Mercedes einer 19-Jährigen aufgeschoben und dieser dann auf einen BMW, in dem eine 35 Jahre alte Frau saß. Alle Beteiligten erlitten leichte Verletzungen und wurden durch den Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht. Der Peugeot war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal