Ludwigsburg (ots) – Bislang unbekannte Täter trieben zwischen Freitag 12:30 Uhr und Samstag 08:30 Uhr im Herrenwiesenweg in Schwieberdingen ihr Unwesen. Vor einer Tennisclubanlage schmorten die Unbekannten ein Loch in die Plexiglasscheibe eines Schaukastens. Anschließend wurde der Schaukasten gewaltsam geöffnet und die dort befindlichen Urkunden sowie sonstige Schreiben herausgerissen. Diese wurden dann im Grünstreifen verteilt. Zudem wurden zwei Böller in dem Kasten gezündet und die Plexiglasscheibe noch zusätzlich verschmort. Im weiteren Verlauf wurde bei den Zuschauerplätzen am oberen Tennisplatz ein einbetonierter Mülleimer aus der Verankerung gerissen und auf den Tennisplatz geworfen. Neben zurückgelassenen Müll beschädigten die Vandalen noch einen Zaun. Derzeit wird von einem Gesamtschaden von etwa 700 Euro ausgegangen. Möglicherweise wurden die Sachbeschädigungen von einer noch unbekannten Jugendgruppe begangen. Diese soll sich dort regelmäßig aufhalten. Das Polizeirevier Ditzingen bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Tel. 07156 4352-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal