Ludwigsburg (ots) – Von einem parallel zur Straße „Am Pfarrtor“ verlaufenden Feldweg ist ein siebenjähriger Junge am Montag gegen 16:30 Uhr mit seinem Fahrrad auf die Fahrbahn gefahren. Aufgrund eines parkenden Pkw erkannte ein 20-jähriger Autofahrer das Kind zu spät und erfasste es. Der leicht verletzte Junge wurde vom Rettungsdienst zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal