Ludwigsburg (ots) – Ein Streit zwischen einem 46-jährigen Vermieter und seinem 38 Jahre alten Mieter eskalierte am Samstagnachmittag in der Renninger Straße in Magstadt und wurde handgreiflich. Gegen 13.30 Uhr kontaktierte der 38-Jährige zwei 21 und 29 Jahre alte Bekannte. Nach deren Eintreffen gingen die drei auf der Straße gemeinsam auf den Vermieter los und schlugen diesen. Der 29 Jahre alte Täter soll sich zudem mit einer Axt bewaffnet haben, die ihm jedoch von einem unbeteiligten Zeugen abgenommen wurde. Der 46-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Nach dem Eintreffen der alarmierten Beamten des Polizeireviers Sindelfingen verhielten sich die drei Täter auch den Polizisten gegenüber aggressiv und provokant. Nach der Durchführung der ersten polizeilichen Ermittlungen wurde ihnen ein Platzverweis ausgesprochen. Der Polizeiposten Maichingen hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal