Ludwigsburg (ots) – Nur wenige Minuten dauerte am Freitagmorgen die Flucht eines 26-jährigen Mannes aus der Untersuchungshaft. Zur Behandlung im Klinikum Ludwigsburg gelang ihm dort während eines Toilettengangs gegen 09:35 Uhr die Flucht, die aber sofort bei der Polizei gemeldet wurde. Innerhalb weniger Minuten fahndeten 17 Streifenwagenbesatzungen nach dem Flüchtigen, der kurz darauf in der Mömpelgardstraße entdeckt wurde. Seine Flucht endete schließlich im Innenhof eines Hauses in der Schorndorfer Straße, wo er widerstandslos festgenommen wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal