Ludwigsburg (ots) –

Nach Einschlagen der Türverglasung ist ein unbekannter Täter am Samstag zwischen 14:30 und 15:00 Uhr in eine Arztpraxis im erste Stock eines Wohn- und Geschäftshauses am Marktplatz eingedrungen. Neben einem kleineren Bargeldbetrag vom Empfangsbereich ließ der Einbrecher aus einem Kühlschrank auch sieben Ampullen Corona-Impfstoff mit den dazugehörigen Chargenaufklebern mitgehen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141 18-5353, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal