Ludwigsburg (ots) – Ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro entstand zwischen Mittwoch 18.00 Uhr und Donnerstag 17.00 Uhr, als ein noch unbekannter Täter in der Ruhrstraße im Ludwigsburger Westen einen BMW beschädigte. Der Unbekannte warf die Heckscheibe des PKW mit zwei Steinen ein und bewarf die Frontscheibe ebenfalls mit Steinen. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141 18-5353, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal