Ludwigsburg (ots) – Auf einem zwischen der L 1100 und den Neckar zwischen Marbach und Neckarweihingen verlaufenden Feldweg habe Unbekannte in der Nacht zum Sonntag zwei dort abgestellte Minibagger erheblich beschädigt. Sie warfen die Scheiben der Fahrtzeuge ein, brachen die Türen und Tankstutzen auf und rissen die komplette Fahrzeugelektrik heraus. Der dadurch angerichtete Sachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. In unmittelbarer Nähe fanden Polizeibeamte neben einer Parkbank ein leeres Bierfass und mehrere Zigarettenstummel.
Personen, die im dortigen Bereich verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Ludwigsburg-Oststadt, Tel. 07141 29920-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal