Ludwigsburg (ots) – Das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen ermittelt wegen einer Verkehrsunfallflucht auf der Landesstraße 2254 (L2254) bei Bönnigheim und sucht Zeugen. Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch gegen 18:20 Uhr, als ein 31-jähriger Opel-Lenker mit seinem Fahrzeug in Richtung Lauffen unterwegs war. Dem 31-Jährigen kam ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker mit einem dunklen Van oder SUV, mutmaßlich der Marke Peugeot, entgegen. Da der Fahrzeuglenker sich zu weit auf der Spur des 31-Jährigen befand, berührten sich die Außenspiegel der Fahrzeuge im Vorbeifahren. Während am Opel der Außenspiegel und die linke Fahrzeugseite beschädigt wurden, fuhr der Unbekannte einfach weiter. Den Sachschaden schätzte man auf etwa 500 Euro. Zeugen können sich unter Tel. 07142 405 0 beim Polizeirevier Bietigheim-Bissingen melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen/ausblenden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal