Ludwigsburg (ots) – Vier beschädigte PKW, ein beschädigtes Garagentor, eine umgestürzte Mauer und ein Sachschaden von etwa 35.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagabend gegen 18:00 Uhr auf der Aldinger Straße in Kornwestheim ereignete. Aus bislang unbekannten Gründen verlor ein 20-jähriger Mercedesfahrer, der auf der Aldinger Straße stadteinwärts unterwegs war, die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Zunächst kollidierte er mit einem am Fahrbahnrand geparkten Smart und dann auf einen in einer Hauseinfahrt geparkten Ford C-Max. Der Ford wurde durch die Wucht des Aufpralls auf das dortige Garagentor geschoben. Im weiteren Verlauf fuhr der 20-Jährige auf eine Mauer, welche auf einen dahinter geparkten Ford Transit stürzte und diesen auch noch beschädigte. Der Mercedes, der Smart sowie der Ford C-Max waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der 20-jährige blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal