Ludwigsburg (ots) – Am späten Dienstagabend gegen 23:00 Uhr wurde der Polizei in Kornwestheim eine laute Party im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Solitudeallee gemeldet.
Polizisten trafen vor Ort drei teils deutlich alkoholisierte Personen an. Nachdem sie zur Ruhe ermahnt und ihnen für den Fall der Fortsetzung der Gewahrsam angedroht worden war, schien die Situation zunächst bereinigt zu sein. Allerdings machte sich ein 56-Jähriger umgehend auf den Weg zur Wohnung einen Nachbarn, den er nun lautstark bezichtigte, die Polizei alarmiert zu haben. Als der 56-Jährige daraufhin in Gewahrsam genommen werden sollte, setzte er sich zur Wehr und wurde von einem aufgebrachten 41-Jährigen unterstützt. Die Situation verlagerte sich vor das Haus, wo die beiden aggressiven Männer mit Unterstützung weiterer Streifenbesatzungen zu Boden gebracht und mit Handschließen gefesselt wurden. Der 56-Jährige beruhigte sich daraufhin und verblieb bei Bekannten. Der weiterhin aufgebrachte 41-Jährige musste jedoch zum Polizeirevier und dort in die Gewahrsamseinrichtung gebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal