Ludwigsburg (ots) – Am Montag gegen 12:30 Uhr war eine 55-jährige Autofahrerin mit ihrem Opel auf der Kreisstraße 1686 von Hochdorf in Richtung Riet unterwegs. Auf Höhe des dortigen Reiterhofes kam ihr ihren Angaben zufolge ein Linienbus entgegen, dessen Fahrer nicht die rechte Fahrbahnseite eingehalten haben soll. Sie habe daraufhin ausweichen müssen und für mit dem rechten Vorderrad gegen eine Mauer. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.500 Euro. Der Busfahrer habe seine Fahrt fortgesetzt. Mögliche Unfallzeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Vaihingen/Enz, Tel. 07042 941-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal