Ludwigsburg (ots) – Vermutlich in der Nacht zum Donnerstag beschädigten noch unbekannte Täter einen Bitzeranhänger, der im Kreuzungsbeich der Seebronner Straße und der Straße „Im Backenschlag“ in Bondorf aufgestellt worden war. Die Unbekannte besprühten die Scheibe des Anhängers mit schwarzer Farbe. Der entstandene Sachschaden konnte noch nicht genau beziffert werden, dürfte sich jedoch auf einen dreistelligen Betrag belaufen. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Gäu, Tel. 07032 95491-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal