Ludwigsburg (ots) – Auf noch ungeklärte Art und Weise verschaffte sich am Donnerstag zwischen 16.30 Uhr und 18.00 Uhr ein noch unbekannter Täter in der Poststraße in Böblingen Zugang zu einem Wohnhaus. Im Inneren des Hauses hielt sich der Unbekannte im Kellerbereich sowie im Untergeschoss auf. Als er dort auf der Suche nach Wertvollem war, wurde er mutmaßlich durch anwesende Bewohner, die sich im ersten Obergeschoss befanden, gestört. Von einer weiteren Tatausübung sah der Eindringling ab und verließ vermutlich ohne Diebesgut das Wohnhaus. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031 13-2500, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal