Ludwigsburg (ots) –

Nachdem bereits am 16. Oktober zwischen 17:05 Uhr und 18:20 Uhr durch bislang Unbekannte elf geparkte Fahrzeuge in der Böblinger Brucknerstraße zerkratzt worden waren, wurden auch an diesem Wochenende wieder mehrere Fahrzeuge beschädigt. Am Freitag zwischen 16:00 Uhr und 17:00 Uhr ritzten vermutlich dieselben Täter „Herzen“ und Beleidigungen in den Lack von zehn Fahrzeugen. Es wurden neben lackierten Fahrzeugteilen, auch Seiten- und Frontscheiben beschädigt. Zwischen Samstag 00:30 Uhr und Sonntag 18:00 Uhr wurden mindestens drei weitere Fahrzeuge mit neuen Kratzern versehen. Der Gesamtsachschaden wird derzeit auf etwa 50.000 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031 13-2500, bittet Zeugen, sich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal