Ludwigsburg (ots) – Nachdem ein 45-Jähriger am Donnerstag gegen 18:10 Uhr eine Flasche Parfüm in einem Drogeriemarkt in der Wolfgang-Brumme-Allee in Böblingen gestohlen hatte, fing er anschließend eine Rangelei mit dem Ladendetektiv und zwei Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes an. Der Ladendetektiv hatte den Diebstahl beobachtet und den 45-Jährigen nach dem Kassenbereich angesprochen. Als der Tatverdächtige weiterlaufen wollte und sich aus dem Griff des Ladendetektivs befreite, griffen zwei Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes ein. Nach einem kurzen Ringkampf konnte der 45-Jährige überwältigt und der Polizei übergeben werden. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht einer Alkoholisierung des Tatverdächtigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal