Ludwigsburg (ots) – Am Dienstag kam es gegen 17.30 Uhr auf der Auwiesenbrücke in Bietigheim-Bissingen zu einer Unfallflucht, zu der die Polizei noch Zeugen sucht. Ein bislang unbekannter LKW-Lenker befuhr die Brücke in Fahrtrichtung Schwarzwaldstraße. Hierbei verlor er Teile des geladenen Grünschnitts. Dieser fiel auf die Motorhaube eines Mercedes, in dem ein 20-Jähriger saß. Am PKW entstand ein Sachschaden von etwa 2.500 Euro. Der LKW-Fahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten weiter in die ursprüngliche Richtung fort. Es handelt sich um einen grünen LKW mit offenem Anhänger, der mit „Garten- und Landschaftsbau“ beschriftet war. Weitere Hinweise nimmt das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142 405-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal