Ludwigsburg (ots) – Zeugen und mögliche Geschädigte sucht die Polizei zu einem mutmaßlichen Kraftfahrzeugrennen, das die Fahrer eines BMW mit Calwer Kennzeichen (CW-) und eines Audi am Montagabend gegen 20:20 Uhr auf der A 81 Singen-Stuttgart zwischen den Anschlussstellen Rottenburg und Herrenberg veranstaltet haben. Dabei überholten sie mit hoher Geschwindigkeit andere Verkehrsteilnehmer rechts und über den Standstreifen und wechselten permanent die Fahrstreifen. Zeugen, die Hinweise zu den beiden Fahrzeugen oder den Fahrern geben können und Verkehrsteilnehmer, die durch deren Fahrweise behindert oder gefährdet wurden, wenden sie bitte an die Verkehrspolizeiinspektion des Polizeipräsidiums Ludwigsburg, Tel. 0711 6869-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal