Kassel (ots) – Kassel: Die Polizei sucht derzeit die vermisste 16-jährige Mabruuka I. aus Kassel (siehe Foto) und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Mabruuka I. verließ am vergangenen Montag (15. Februar 2021) ihr Zuhause in der Kasseler Nordstadt und ist seitdem unbekannten Aufenthalts. Weil ihre 16-jährige Tochter nicht nach Hause zurückgekehrt war, erstattete die besorgte Mutter daraufhin bei der Polizei eine Vermisstenanzeige. Da die bisherigen Ermittlungen der Beamten der Regionalen Ermittlungsgruppe im Umfeld der 16-Jährigen noch nicht zu ihrem Auffinden führen konnten, bittet die Polizei nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

Mabruuka I. ist 1,54 Meter groß, schlank, hat schwarze lange Haare und trägt vermutlich ein Kopftuch. Welche Kleidung sie momentan trägt, ist nicht bekannt.

Wer den zuständigen Ermittlern der Kasseler Polizei Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten geben kann, meldet sich bitte unter Tel.: 0561-9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen oder jeder anderen Polizeidienststelle.

Ulrike Schaake

Pressesprecherin
Tel.: 0561 – 910 1021

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: +49 561 910 1020 bis 23
Fax: +49 611 32766 1010
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: +49 561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal