Kassel (ots) – Auf der Fulda sind in Höhe der Kasseler Schwimmbadbrücke zwei Sportboote zusammengestoßen. Beide Boote sollen beschädigt sein, über Verletzte liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor.

Die Feuerwehr, Rettungsdienst, der Rettungshubschrauber Christoph 7 sowie Landes- und Wasserschutzpolizei sind vor Ort im Einsatz.

Es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Alexander Wessel, Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel

Telefon: +49 561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal