Kassel (ots) – Niestetal (Landkreis Kassel):

Unbekannte sind am gestrigen Mittwochabend in einen Einkaufsmarkt in Niestetal-Heiligenrode eingebrochen und hatten es dabei offenbar gezielt auf Zigaretten abgesehen. Mit ihrer Beute flüchteten die Einbrecher anschließend in unbekannte Richtung. Die mit den weiteren Ermittlungen betrauten Beamten des Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo suchen nach Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben.

Der Einbruch in den Markt in der Witzenhäuser Straße, gegenüber der Kleinen Gasse, ereignete sich nach derzeitigem Ermittlungsstand in der Zeit zwischen 22:25 und 23:10 Uhr. Die Täter hatten sich über das Parkdeck angenähert und eine Fensterscheibe an der Bäckereifiliale heraushebelt. Nachdem sie so in das Gebäude eingestiegen waren, brachen sie ein weiteres Fenster zum Verkaufsraum des Supermarkts auf. Neben einer noch unbestimmten Anzahl an Zigarettenschachteln stahlen die Einbrecher auch die Kaffeekasse der Bäckerei. Ob sie zum Abtransport der Beute oder zur Flucht möglicherweise ein Fahrzeug nutzten, ist bislang noch ungeklärt. Den durch das brachiale Vorgehen der Täter angerichteten Sachschaden beziffern die aufnehmenden Beamten des Kriminaldauerdienstes auf 1.500 Euro.

Zeugen, die am gestrigen Abend verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Einkaufsmarkts beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeipräsidium Nordhessen unter Tel.: 0561-9100 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Ulrike Schaake
Pressesprecherin
Tel.: 0561 – 910 1021

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: +49 561 910 1020 bis 23
Fax: +49 611 32766 1010
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: +49 561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal