Villingen-Schwenningen (ots) – Leichte Verletzungen zugezogen hat sich ein jugendlicher Motorrollerfahrer bei einem Unfall am Dienstag gegen 21 Uhr auf der Straße „Reschenhardweg“. Ein 16-jähriger Aprilia Fahrer fuhr auf dem Reschenhardweg und missachtete an der Kreuzung zur Grundstraße die Vorfahrt eines von rechts kommenden 20-jährigen VW Golf Fahrers. Beim Zusammenstoß entstand am Roller Sachschaden in Höhe von rund 800 Euro, am VW in Höhe von rund 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal