Villingen-Schwenningen (ots) –

Eine Unfallflucht begangen hat eine Autofahrerin am Montag gegen 18.30 Uhr auf der Warenburgstraße. Eine Frau parkte mit einem Fiat 500 rückwärts aus und beschädigte dabei ein Verkehrsschild. Die Fahrerin stieg aus, begutachtete lediglich den Schaden an ihrem Auto und fuhr dann davon, ohne sich um den rund 500 Euro teuren Schaden an der Verkehrseinrichtung zu kümmern. Ein Zeuge beobachtete den Vorfall und meldete das Kennzeichen des Fiat bei der Polizei, die jetzt gegen die verantwortliche Verursacherin ermittelt. Sie muss mit einer Anzeige wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle rechnen.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal