Villingen-Schwenningen (ots) – Bei einer Polizeikontrolle aufgefallen ist ein Autofahrer am Montag gegen 15.30 Uhr auf der Salinenstraße. Ein 23-jähriger VW Golf Fahrer zeigte bei einer Kontrolle drogentypische Auffälligkeiten, was ein Drogenvortest bestätigte. Der Mann musste eine Blutprobe abgeben, mit seinem Auto durfte er nicht weiterfahren. Gegen ihn ermittelt die Polizei wegen Fahrens unter Drogeneinfluss.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal