Villingen-Schwenningen (ots) – Einen Unfall mit insgesamt rund 2.500 Euro Sachschaden hat ein Lastwagenfahrer am Montag gegen 14.30 Uhr in der Badstraße verursacht. Ein 58-Jähriger fuhr mit einem Daimler-Benz Atego rückwärts in eine Hofeinfahrt, wobei er einen geparkten Skoda übersah, diesen auf der gesamten linken Seite streifte und dadurch den Schaden verursachte. Am Laster entstand kein Schaden.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal