Villingen-Schwenningen (ots) – Einen unter Drogeneinfluss stehenden Autofahrer hat die Polizei am Montagmittag gegen 12 Uhr in der Mägdebergstraße kontrolliert. Ein 23-jähriger Fiat Ducato Fahrer zeigte bei der Kontrolle Auffälligkeiten, die auf Drogenkonsum hindeuteten, was auch ein Drogenvortest bestätigte. Der Mann musste seinen Kleintransporter stehen lassen und eine Blutprobe abgeben. Gegen ihn wird wegen der Teilnahme am Straßenverkehr unter Drogenbeeinflussung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal