Vöhrenbach (ots) – Mindestens drei Autos sind am Mittwochnachmittag gegen 17.15 Uhr auf der Landesstraße zwischen Vöhrenbach und Hammereisenbach beschädigt worden, weil Schotter und eine Schaufel von der Ladefläche eines Unimogs herabfielen. Die Autofahrer, die dem grünen Geländelastwagen entgegenkamen, hatten die Polizei verständigt, weil der Fahrer des Fahrzeugs dies offenbar nicht bemerkte und weiterfuhr. Wie es sich herausstellte, war der Mann später aber zurückgekommen und hatte die Fahrbahn gereinigt. Die Polizei St. Georgen sucht nun den Unimog-Fahrer und bitten diesen, sich unter Telefon 07724 949500 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal