Tuttlingen (ots) – Rund 6000 Euro Sachschaden an einem Jeep Kombi und einem Seat hat ein Verkehrsunfall gefordert, der in den frühen Morgenstunden des Dienstags am Kreisverkehr Rußbergstraße und Bischof-Sproll-Straße passiert ist. Ein 33-Jähriger fuhr kurz nach 05.30 Uhr von der Bischof-Sproll-Straße her in den Kreisverkehr ein, ohne auf einen Jeep zu achten, dessen 55-jährige Frau von der Rußbergstraße her im Kreisverkehr unterwegs war. Bei einer folgenden Kollision der beiden Autos wurden keine Personen verletzt.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal