Tuttlingen (ots) – Rund 17.000 Euro Sachschaden sind am Montag gegen 19 Uhr bei einem Unfall in der Bahnhofstraße entstanden. Eine 43-Jährige war mit ihrem Opel stadteinwärts unterwegs. Auf Höhe einer Tankstelle in der Bahnhofstraße streifte sie beim Vorbeifahren einen geparkten Audi. An dem Auto der Frau entstand Sachschaden von circa 7.000 Euro und an dem Audi von rund 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Michaela Hirt
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1018
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal