Stockach (ots) – Im Bereich der Abfahrt Stockach-Ost der B31neu und der Kreuzung der Ludwigshafener Straße (B31) ist es am Dienstag gegen 10.15 Uhr zu einem Unfall mit zwei Beteiligten gekommen. Eine 60-jährige Frau, die in Fahrtrichtung Singen unterwegs war, verließ mit ihrem Ford die B31neu an der Ausfahrt Stockach-Ost und beabsichtigte nach links auf die B 31 (Ludwigshafener Straße) in Richtung Ludwigshafen abzubiegen. Hierbei kam es zur Kollision mit einer aus Richtung Stockach herannahenden, bevorrechtigten 61-jährigen Opel-Fahrerin. Diese verletzte sich bei dem Unfall leicht. Ein Rettungswagen war allerdings nicht notwendig. An den Autos entstand ein Gesamtschaden von mindestens 12.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Madleen Federolf
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal