St. Georgen (ots) – Schwere Verletzungen hat sich ein Radfahrer am Dienstag gegen 15.30 Uhr bei einem Unfall auf der Talstraße zugezogen. Ein 73-jähriger Pedelec-Fahrer fuhr in Richtung der Straße „Alte Landstraße“ und scherte noch vor der Einmündung nach links aus. Dabei übersah er einen 85-jährigen VW Golf-Fahrer, der ihn in diesem Moment überholte. Beim Zusammenstoß kam der Radfahrer, der keinen Helm trug, zu Fall und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn in eine Klinik. Am Auto und Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal