Spaichingen (ots) –

Zu einem Streifvorgang zwischen einem Lastwagen und einem Auto ist es am Montagabend gegen 19.30 Uhr an der Einmündung Angerstraße / Hauptstraße gekommen. Ein Unbekannter fuhr mit einem Laster auf dem rechten Fahrstreifen der Angerstraße und bog in Richtung Tuttlingen auf die Hauptstraße. Dabei streifte er seitlich einen Volvo einer 70-Jährigen, die sich auf der linken Fahrspur befand. An ihrem Wagen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 400 Euro. Der Verursacher fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu ihm geben können. Es handelt sich möglicherweise um einen Milchlastwagen mit weiß / hellblauer Lackierung und einem rot-schwarzen Schriftzug. Informationen zum Verursacher nimmt das Polizeirevier Spaichingen, Telefon 07424 9318-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Madleen Federolf / Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal