Schramberg (ots) – Ein Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen und einem Sachschaden von insgesamt etwa 20.000 Euro hat sich am Mittwochmorgen gegen 09.00 Uhr auf der Straße „Am Eichbacher Weg“ in Schramberg ereignet. Aufgrund der Straßenverhältnisse und der örtlichen Witterungsbedingungen konnte die Straße „Am Eichbacher Weg“ zum Unfallzeitpunkt auf Grund von aufgeschobenem Schnee an beiden Straßenrändern nicht gleichzeitig in beide Fahrtrichtungen befahren werden. Dies erkannte ein 21-jähriger Fahrer eines Kleintransporters zu spät und konnte auf der schneebedeckten Fahrbahn nicht mehr bremsen. In der Folge kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden 41-jährigen Jeep-Fahrer, der nach bisherigem Ermittlungsstand infolge eines Abbiegevorgangs relativ mittig auf der Fahrbahn fuhr. Durch die Kollision wurden der Beifahrer des Kleintransporters sowie der Fahrer des Jeeps leicht verletzt. Da beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren, mussten diese nach Abschluss der Unfallaufnahme abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Julian Brühl / Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal