Reichenau (ots) –

Keine Verletzten, aber Sachschaden von über 10.000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen gegen 10.45 Uhr im Einmündungsbereich Kindlebildstraße / „Am Wollmatinger Ried“ entstanden. Ein von der Straße „Am Wollmatinger Ried“ kommender 80-jähriger Audi-Fahrer wollte nach links in die Kindlebildstraße einbiegen. Hierbei übersah er den Mini einer in Richtung Lindenbühl fahrenden 19-jährigen Frau. Beide nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal