Radolfzell am Bodensee, Lkr. Konstanz (ots) – In den späten Abendstunden des Montags, vermutlich in der Zeit zwischen 23.00 Uhr und 23.30 Uhr, ist ein unbekannter Täter in eine Kfz-Werkstatt in der Stockacher Straße eingebrochen, hat in einem Büro vorhandene Rollcontainer gewaltsam geöffnet und diese nach Wertgegenständen durchwühlt. Mit einer erbeuteten Geldkassette und darin befindlichem Wechselgeld in geringer Höhe flüchtete der Eindringling über ein Oberlicht aus der Werkstatt. Die Polizei Radolfzell (07732 95066-0) ermittelt nun wegen des begangenen Einbruchs und bittet um sachdienliche Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal