(Orsingen-Nenzingen, Lkrs. KN) (ots) – Vier Leichtverletzte gab es am Sonntagabend gegen 19 Uhr bei einem Autounfall in der Schwarzwaldstraße an der Einmündung „Im Ried“. Ein 18-jähriger Peugeot-Fahrer prallte mit seinem Kleinwagen gegen einen VW-Polo eines 42-Jährigen, der auf der Schwarzwaldstraße fuhr. Die Insassen im Peugeot und im Polo wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Der Rettungsdienst versorgte die Unfallbeteiligten. Die Polizei geht von einer Schadensumme bei dem Unfall von 6000 Euro aus. Am Auto des Unfallverursachers entstand Totalschaden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal