Oberndorf-Bochingen (ots) – Ein noch unbekannter Autofahrer ist am Sonntagabend in der Bochinger Kapellenstraße recht ausfällig gegenüber einem 28-Jährigen geworden. Er beleidigte den Mann mit mehreren Schimpfworten, weil er ihn bat, Schleuderversuche mit seinem Mercedes auf dem Parkplatz eines Discounters zu unterlassen. Der Fahrer des Mercedes, der zwischen 18 und 22 Jahre geschätzt wurde, fuhr nach der verbalen Entgleisung offenbar noch mit hohem Tempo die Kapellenstraße hin und her. Hinweise zu dem Mercedes-Fahrer nimmt die Polizei Oberndorf unter 07423 8101-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal