Konstanz-Petershausen (ots) – Sichtlich alkoholisiert war ein 27-jähriger Radfahrer, der einer Streifenwagenbesatzung in der Nacht zum heutigen Freitag gegen 00.45 Uhr aufgrund seiner unsicheren Fahrweise und ohne jegliche Beleuchtung in der Markgrafenstraße aufgefallen war. Die Beamten veranlassten nach einem positiven Atemalkoholtest, der über 2,4 Promille ergab, die Entnahme einer ärztlichen Blutprobe und untersagten die Weiterfahrt des 27-Jährigen.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal