Konstanz (ots) – Das Polizeipräsidium „Einsatz“/Göppingen teilt folgendes mit:

Im Zeitraum von Samstag, 24.07.2021, 12:00 Uhr bis Samstag, 21.08.2021, 10:00 Uhr haben bislang unbekannte Täter die blaue Persennig eines weißen Motorbootes aufgeschlitzt und zwei Fender gestohlen. Das Boot lag direkt neben der Fahrradbrücke am Seerhein. Zudem wurde vermutlich so stark an der Persennig gerissen, dass sich sogar die Schrauben aus dem Boot lösten. Der Sachschaden beläuft sich auf 3.600EUR.
Die Beamtinnen und Beamten der Wasserschutzpolizeistation Konstanz haben die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum geschilderten Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich mit der Wasserschutzpolizeistation Konstanz, Telefonnummer: 07531 59020, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Einsatz
Telefon: 07161 / 616-1224 oder -3333

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal