Konstanz (ots) –

Vermutlich beim Öffnen einer Fahrzeugtür hat ein Unbekannter am Dienstagvormittag, in der Zeit zwischen 09.45 Uhr und 11.15 Uhr, einen vor der Moltkestraße 5 am Fahrbahnrand abgestellten VW Arteon beschädigt. Ohne sich zu melden oder ansonsten um den angerichteten Schaden am VW in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Nun ermittelt die Polizei Konstanz (07531 995-0) wegen des Tatbestandes des unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle und bittet um sachdienliche Hinweise zum Verursacher.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal