Königsfeld (ots) – Einen Unfall verursacht hat eine Autofahrerin am Sonntag gegen 14 Uhr auf der Ortinstraße zwischen Erdmannsweiler und Königsfeld. Eine 60-jährige VW Touran Fahrerin fuhr in Richtung Königsfeld und wollte einen Radfahrer überholen. Dabei musste sie auf die Gegenspur ausscheren, wo ihr in diesem Moment ein 63-Jähriger, ebenfalls in einem VW Touran, entgegenkam. Er musste stark abbremsen, was einem hinter ihm fahrenden 48-jährigen Motorradfahrer nicht mehr rechtzeitig gelang. Er prallte mit seiner BMW auf den VW des 63-Jährigen und stürzte, wobei er sich Verletzungen zuzog. Ein Rettungswagen brachte den Biker in eine Klinik. An seinem Motorrad entstand Schaden in Höhe von rund 2.000 Euro. Den Blechschaden am VW Touran schätzte die Polizei auf rund 1.000 Euro. Zwischen den anderen Verkehrsteilnehmern kam es nicht zu Berührungen.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal