Immendingen (ots) – Wegen einer glatten Straße und Alkohol am Steuer ist ein 24-Jähriger in seinem Mercedes von der Fahrbahn abgekommen. Er war mit seiner Beifahrerin auf Breslauer Straße Richtung Schwarzwaldstraße unterwegs, als er mit seinem Auto deswegen durch einen Zaun krachte und in einem Anwesen eines 51-Jährigen stehen blieb. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten Alkoholgeruch, weswegen sie einer Klinik eine Blutentnahme veranlassten. Die Fahrzeugschlüssel behielten die Beamten vorsorglich ein. Der junge Mann muss mit einer Anzeige rechnen.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal