Gaienhofen und Gaienhofen-Horn, Landkreis Konstanz (ots) – Vermutlich im Laufe des vergangenen Wochenendes haben unbekannte Täter die Wand an der Westseite der Grundschule in der Ebringstraße in Horn mit Farbe und den Buchstaben „ACAB“, einer Zahl und einem weiteren Text aus der Graffiti-Szene beschmiert. Hierbei entstand an der Schule Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro. Bereits zuvor, im Zeitraum vom 20.02. bis 15.03., besprühten möglicherweise die gleichen Täter die Sporthallenwand an der Schlossschule in Gaienhofen. Auch hier wurde mit Farbe das Wort „ACAB“ sowie eine Zahlenkombination aufgesprüht. Hinweise zu den durch die Farbschmierereien begangenen Sachbeschädigungen nimmt der Polizeiposten Gaienhofen (07735 97100) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal